Dr Albrecht

Burnout-Coaching für Juristen


Tabuthema Depressionen und Burnout bei Anwälten und Jurastudenten.


„Anwälte haben keine Probleme, sie lösen die Probleme ihrer Mandanten“

Juristen überdurchschnittlich depressiv

Burnout Juristen

Juristen sind besonders häufig von Depressionen und Burnout betroffen – das zeigen Statistiken in den USA. 20 Prozent der US-amerikanischen Anwälte und mehr als ein Drittel der Jurastudenten leiden an einer Depression und es würde nicht überraschen, in Deutschland ähnlichen Zahlen zu begegnen. Doch in einer Branche mit einem extrem hohen Erfolgsdruck ist das Thema weiterhin ein Tabu.

Das Jurastudium ist einer der härtesten Ausbildungsgänge. Durch die Examina, die erst ganz am Schluss des Studiums über Sein und Nichtsein entscheiden, wird oftmals die langanhaltende psychische Belastung durch Stress, Erschöpfung und Angst als völlig normal angesehen. Dieser Dauerstress, durch die bewusst geschürte Prüfungsangst noch zusätzlich angefacht, führt bei vielen Jurastudenten zu Angststörungen, Depressionen, Burnout. Das betrifft nicht nur Wackelkandidaten, sondern auch Studenten, die sich auf der Jagd nach immer besseren Noten zu viel abverlangen.

Juristen arbeiten in einer Branche, in der Erfolg, Nervenstärke und Durchhaltevermögen erwartet wird. Depressionen treffen Juristen deshalb besonders hart und das Stigma ist viel größer als in anderen Berufsgruppen. Daher nehmen Betroffene, selbst bei Burnout, oftmals keine oder zu spät professionelle Unterstützung in Anspruch. Dadurch entsteht ein Gefühl des Kontrollverlusts, häufig auch verbunden mit einer Suchtproblematik.

Mit einer spezifischen Therapie gegen Depressionen und Burnout können Sie langfristige Veränderungen erreichen.

Der erste, oft besonders schwierige Schritt auf dem Weg zur Veränderung ist, die Situation zu akzeptieren. In den weiteren Therapieschritten geht es darum, die psychische Widerstandsfähigkeit zu stärken, die Krisensituation zu analysieren und Strategien zu erlernen wie Sie Ihrer dauerhaften Überbelastung entgegensteuern. Ziel ist, dass Sie neben Kanzleiarbeit, anspruchsvollen Mandanten und Gerichtsprozessen Ihre Lebensfreude zurückgewinnen.


Gehen Sie den ersten Schritt!


Zur Terminvereinbarung oder für Fragen vorab füllen Sie bitte das Kontaktformular aus.

Bitte beachten Sie, dass die mit einem Stern (*) gekennzeichneten Felder ausgefüllt werden müssen, damit wir Ihnen antworten können.

Absolute Diskretion bei allen Details und Informationen zu Ihrer Person ist jederzeit gewährleistet und rechtlich gesichert

(» siehe auch Datenschutz).

Ihr Name *

Ihre E-Mail-Adresse *

Telefon

Ihre Nachricht

Praxis für Psychotherapie

Burnout-Coaching

Anschrift:
Dr. med. Janos P. Albrecht
Kaiser-Friedrich-Promenade 61
61348 Bad Homburg

Rufen Sie jetzt an:

06172-92740